Direkt zum Inhalt

Korrigiertes schottisches Regime (RER). Blaue Lodges

Sammlung Freimaurerdekorationen Ritus behoben (RER) - Symbolische Lodges

das Korrigiertes schottisches Regime (RER) ist ein freimaurerischer Ritus im Wesentlichen christliche Essenzim esoterischen Sinne des Begriffs. Er stürzt seine Wurzeln In einem früheren freimaurerischen System die Strenge Beobachtungstempel (SOT), gegründet in Richtung1755in Deutschland sprechen Hund Baron. Diese freimaurerische Anordnung behauptete, die Reihenfolge von der Reihenfolge wiederherzustellen Templer. Er begann sich nach Frankreich aus Straßburg zu verbreiten, dann in 1774, Lyon Freimaurry, angeführt von Jean-Baptiste Willenmoz, Adhéra. Aber Willenmoz, Schüler und Freund von Martinès de Pasquallyund ein leidenschaftlicher Anhänger seiner Theosophie fand schnell den spirituellen und symbolischen Inhalt des neuen, sehr armen Systems und bestritt die Relevanz der Wiederherstellung der Templer. Er hat die Rituale und Statuten neu geschrieben, wodurch das geschaffen wurde Regime der nützlichen Ritter der Stadt, was von der übernommen wurde Gallienkloster 1778und trat in den französischen Zweigen des SOT in Kraft. Es ist das "Reform von Lyon" was schließlich von der übernommen wurde Kloster General des SOT an festgehalten Wilhelmsbad in 1782damit zur Welt kommen Korrigiertes schottisches Regime.

Das Freimaurer -Sets der symbolischen Lodge der RER ist durch die gekennzeichnet Himmelblaue Farbe Schürzen und Halsketten des Meisters. Außerdem ist der von den Meistern getragene Hut in Frankreich a Tricorne.

 

Sie werden weiter finden Unser Säulen Sie Sets Freimaurer speziell für Drei symbolische Noten des RER: Handschuhe Freimaurer, Schürzen Freimaurer, lang -gehärtet freimaurerisch wie Symbolischer Schmuck Lodge Officers. Sie werden auch das finden TricornsFreimaurer, die Krawatten Wo Krawatte Freimaurer und Lodge Teppich speziell für Rer.